Live-Premiere erfolgreich absolviert.

Am 07.07.2012 war es soweit: Im Rahmen des stattfindenden Weltuntergangs wurde uns der erste Auftritt von Crimson Rain  (das erste Mal in dieser Besetzung!) auf einer Party in Stötteritz ermöglicht.

Bereits im Vorfeld war Murphy’s Gesetz in vielerlei Hinsicht spürbar. Da war hier der Piezo der PA kaputt, da der Stecker ohne Kontakt, abgesplitterte Gitarrenstege dort und was einen sonst noch ereilen kann (unter anderem schleppte Meister Oli das Grauen in Form von Sternburg PILSENER an). Dennoch hat uns die Technik schlussendlich nicht verlassen und der „Saal“ (=30 m²) war zur Hälfte mit Publikum gefüllt. Der eine oder andere bewegte sogar Kopf oder Hüften zu unserem seltsamen Gebretter – und auch altersmäßig wurde eine gute Spanne zwischen 3 und 50 Jahren bedient. Im Anschluss an das Konzert gab’s tatsächlich reichlich positive Resonanz – was umso erfreulicher war, da wir doch vor reichlich genre-fremdem Publikum auftraten.

Besonders hervorgehoben sei hier auch der Einsatz unseres neuen Drummers Fabi, der ab Ende August permanent den Job von Gary übernehmen wird und sich innerhalb von nur drei Wochen und zwei Proben beachtliche acht Songs draufgeschafft hat! Respekt!

Klar, natürlich gab es kleine Schnitzer, aber alles in allem lässt sich das als erster Achtungserfolg verbuchen und unsere „Fanbase“ hat sich sicherlich mehr als verdreifacht. Es kann nur besser werden! Wir bedanken uns bei allen, die zugehört haben, insbesondere bei denjenigen, die Hunderte Kilometer weit gefahren sind, um dabei zu sein – und das, ohne zuvor je auch nur einen einzigen Akkord von uns vernommen zu haben. Und nicht zuletzt gilt unser Dank unseren drei Gastgebern, die uns diesen Auftritt ermöglicht haben!

Ein Übel ist dahin; siehe, die nächsten Übel kommen schnell! Die kommenden Teilziele auf dem langen Weg zum Rockstar-Ruhm lauten AUFNAHMEN und WEITERE AUFTRITTE! Bis dahin bemühen wir uns, die Bild- und Tondokumente des vergangenen Gigs in die Finger zu kriegen und in Galerieform hier irgendwo auf die Seite zu klatschen. Und wir verlosen Haggi’s Holzfällerhemd. Auch gegen seinen Willen!

 

This entry was posted in News. Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.